top of page
Home-Image-Header

KONFLIKTE IM JOB
KLÄREN

sb240516-4.jpg

ANGEBOTE

Meine Expertise als Business Coach, Mediatorin und Beraterin richtet sich insbesondere an Führungskräfte und People Manager:innen.

 

In diesen Rollen wirst du häufig mit der Lösung von Konflikten in deiner Organisation betraut. Volle Terminkalender, Erfolgsdruck sowie der Spagat zwischen der Repräsentation von Unternehmens- und Mitarbeiterinteressen machen es jedoch schwer – manchmal unmöglich – in akuten und festgefahrenen Streitereien unaufgeregt, präzise und lösungsorientiert zu agieren bzw. zu intervenieren. 

 

In diesem Dilemma unterstütze ich dich. Meine Arbeitsweise ist geprägt von:

✔  Modernen Formate zur zügigen Konfliktbearbeitung 

✔  Einem souveränen und zielgerichteten Umgang mit Spannungen

✔  Der sorgfältigen Einbeziehung von strukturellen Ursachen in der Konfliktklärung

✔  Durchdachten Empfehlungen für Führungskräfte und Personalverantwortliche

Katharina Yombi
Home-Image.jpg

ÜBER MICH

Ich arbeite seit über zehn Jahren als People Managerin in der Digitalwirtschaft, bin zertifizierte Business Coach und Mediatorin. 

Durch meine enge Zusammenarbeit mit Führungskräften und Mitarbeiter:innen in agilen und anspruchsvollen Organisationen weiß ich, wie sehr Widerstände und Konflikte irritieren, bremsen, Ressourcen kosten. Konflikten kompetent zu begegnen und sie zu bearbeiten, ist eine Schlüsselkompetenz für langfristigen Unternehmenserfolg, in die es sich unbedingt lohnt, zu investieren.

 

Wo die internen Kompetenzen (noch) fehlen oder Unterstützung benötigen, bringe ich gern meine Expertise ein. Denn viele Unstimmigkeiten im Team sind durch eine professionelle, externe – und damit unbefangene – Begleitung gut und nachhaltig lösbar. Für mich ist es die größte Motivation, wenn Teams anschließend befreit und produktiv zusammenarbeiten können.

Nach meinem Studium der Internationalen Politik, des Öffentlichen Rechts und der Medien- und Kommunikationswissenschaft in Mannheim und Oslo sammelte ich Arbeitserfahrungen in Start- und Scale-Ups (Trade Republic, PlusDental, Medigo), Digitalagenturen (PEAK, R/GA), internationalen (Sozial-)Unternehmen (giz, Ashoka) und VC's (Project A Ventures). 

Bei artop - Institut an der Humboldt-Universität zu Berlin wurde ich 2019/2020 zur zertifizierten Mediatorin ausgebildet. 2024 folgte meine Zertifizierung als Business Coach durch die Quadriga Hochschule Berlin.

 

Ich bin mittlerweile selbst Netzwerkpartnerin von artop und Mitglied bei heymediation sowie im Bundesverband Mediation e.V. - Fachverband zur Förderung der Verständigung in Konflikten

Mehr zu meiner Arbeit hörst du in einer Podcast-Episode "Die Personalabteilung" oder liest in diesem High Five-Artikel. Schau auch gern bei LinkedIn für aktuelle Themen vorbei.

REFERENZEN

Wir haben Katharina kürzlich gebeten, uns als Mediatorin bei einem Teamkonflikt
zu unterstützen, und die Entscheidung für sie erwies sich als goldrichtig.
 
Sie hat die Aktion kurz, effektiv und durchweg professionell durchgeführt.
Ihre präzise und zugleich wunderbar einfühlsame Intervention hat unmittelbar zu einer
spürbaren Verbesserung der Teamdynamik geführt.
 
Sie befähigte jede/n im Team, sich aktiv am Lösungsprozess zu beteiligen und ihre/seine Perspektiven einzubringen.
 
Katharina ist meine uneingeschränkte Empfehlung, wenn es mal knirscht!

Rebekka Wegner – Head of HR bei Retresco

Babbel
CareerFoundry
Choco
Scholz & Friends
Kontist
Trade Republic
Retresco
Aroundhome
Lingoda
myclimate
cofenster
Neue Narrative
byrd
betterplace.org
Common Goal
Mediation und Konfliktmoderation

Konflikte eskalieren häufig schnell und schwächen Organisationen – insbesondere wenn der Streit zwischen Schlüsselrollen schwelt, die für den Unternehmenserfolg zentral sind.

 

Viel Geld, Zeit und Energie wird von HR und Führungskräften in das Verständnis und die Lösung der Sachthemen gesteckt – oft unter hohem Zeitdruck und ohne die passende vertrauliche und ergebnisoffene Gesprächsatmosphäre zu schaffen. Somit sind die Beteiligten meist noch gestresster, die Bemühungen bleiben oberflächlich und haben keinen anhaltenden Erfolg. 

  • Bewältigst du ein hohes Arbeitspensum und hast nicht die zeitlichen oder mentalen Kapazitäten, einen Streit im Team mit der notwendigen Ruhe und Tiefe zu bearbeiten?

  • Fällt es dir schwer, in einem Konflikt neutral zu sein und allen Beteiligten unvoreingenommen zu begegnen?

  • Hast du Handlungs- und Erfolgsdruck durch Vorgesetzte, Geschäftsführung und/oder Investoren und bist unsicher, wie du den Spannungen sinnvoll begegnest?

  • Befürchtest du, High Perfomer kündigen aufgrund der Unstimmigkeiten? Drohen euch bei einer weiteren Eskalation sogar Verfahren vor dem Arbeitsgericht? Möchtest du Exit-Konditionen verhandeln, die für alle Seiten gewinnbringend sind?

​​​​

Als erfahrene Mediatorin und People Managerin helfe ich dir dabei, einen Konflikt in den Griff zu bekommen. Ich mache mir zunächst in Einzelgesprächen ein Bild von der Situation und arbeite anschließend mit den Beteiligten die Hintergründe und auslösenden Faktoren auf. Ich unterstütze sie dabei, die Perspektive des anderen besser zu verstehen, eigene Interessen zu vermitteln und verbindliche Vereinbarungen miteinander zu treffen. In einem Abschlussgespräch fasse ich für dich und Stakeholder die wesentlichen Ergebnisse und ggf. nächste Schritte zusammen.

Um Teams in Konflikten wieder zügig arbeitsfähig zu machen, biete ich in passenden Fällen das pragmatische und kostengünstige Deep Dive-Format an.

Conflict-Coaching.png
Coaching und Beratung

Manchmal sind Spannungen sehr komplex und dringlich, so dass ein Sparring sehr effektiv ist, um mögliche Ursachen für innere oder zwischenmenschliche Konflikte im Job und nächste Schritte zu analysieren.

 

In einigen Fällen sind Spannungen auch bereits so weit fortgeschritten, dass Mediationen zwischen den Beteiligten nicht mehr erfolgversprechend sind. In diesen Fällen biete ich Einzelgespräche für Stakeholder und/oder die Konflikt-Beteiligten an. 

  • Suchst du einen integren Sparring-Partner, der dich dabei unterstützt, eigene Lösungen für die Bewältigung eines inneren oder zwischenmenschlichen Konflikts zu entwickeln?

  • Wünschst du dir einen HR-Peer mit dem du eine komplexe Situation besprechen und systematisch aufarbeiten kannst?

  • Möchtest du die Konfliktparteien mit einem Coaching unterstützen, so dass sie in einem vertraulichen Rahmen ihre Optionen besprechen und überdenken können?

Durch wirkungsvolle Fragen und zielorientierte Coaching-Methoden helfe ich dir oder deinen Kolleg:innen dabei, komplexe Situationen zu entwirren und wieder handlungsfähig zu werden. Hier greife ich auf meine Ausbildung zur systemischen Business Coach, systemischen Mediatorin sowie meiner über 10-jährigen Praxiserfahrung als People & Culture Managerin zurück. 

Mediation.jpg
Team-Trainings und Workshops

Wo Menschen zusammenkommen und miteinander arbeiten, kommt es zu kleinen und großen Spannungen – das ist normal und trotzdem oft ein Tabu. Vielen Organisationen fehlt der souveräne Umgang mit Unstimmigkeiten, da Menschen instinktiv vor Auseinandersetzungen zurückschrecken und viele die Basics von Konfliktmanagement nicht erlernt haben. 

 

  • Welches Mindset und welche Tools aus dem Business Coaching und der Konfliktmediation helfen HR Business Partnern und Führungskräften dabei, Unstimmigkeiten souverän zu begleiten? 

  • Wie gelingt Konfliktbearbeitung in interkulturellen und diversen Teams?

  • Wie tragen konstruktiv bearbeitete Konflikte zur Organisationsentwicklung bei?

In Trainings teile ich mein Wissen und meine Erfahrung rund um effektives Konfliktmanagement mit dir und deinen Teams. Du lernst Grundlagen und Methoden kennen, die du täglich anwenden kannst, um deine Organisation gelassener und robuster im Umgang mit Spannungen zu machen. Damit kannst du deinen Beitrag dazu leisten, erfolgreiche und zufriedenere Teams zu entwickeln, in denen Konflikte die Unternehmensentwicklung positiv beeinflussen.

 

Sehr beliebt dafür sind z.B. meine Lunch & Learn-Formate.

Für People Manager:innen, Führungskräfte und Gründer:innen biete ich spezielle Basis- und Aufbautrainings an.

bottom of page